netzdrive cloudcollaboration.
Video starten.
Installations-FAQSehr gerne!
Screen

Wie lange dauert die Einrichtung des netzdrives?

Die Installation der netzdrive Software dauert nur wenige Minuten. Es ist sind ein Internetzugang und eine eMail-Adresse erforderlich. Zur Verifikation Ihrer Identität wird Ihnen eine Aktivierungsmail zugesandt. Nachdem Sie die Aktivierung durchgeführt haben, in dem Sie auf den in der eMail enthaltenen Link klicken, steht Ihnen netzdrive sofort zur Verfügung.

netzdrive Installation - Ich habe mein Passwort vergessen! Wie bekomme ich ein neues?

Führen Sie die Installation von netzdrive wie gewohnt durch.

Beim ersten Start von netzdrive wird der netzdrive Registrierungs-Wizard gestartet
Wählen Sie "Einen vorhandenen netzdrive Account benutzen" und klicken Sie auf "Weiter".

Geben Sie Ihren Benutzernamen ein

Klicken Sie auf "Passwort vergessen".

Geben Sie nun Ihre registrierte eMail-Adresse ein und klicken auf "Passwort zuschicken"

Ihnen wird ein temporäres Passwort zugesandt, welches nur hier gültig ist:

Geben Sie nun das temporäre Passwort, dass Ihnen per eMail zugeschickt wurde, unter Gesendetes Passwort ein. Hinweis: Sie können "Copy und Paste" verwenden

Geben Sie Ihr neues Passwort und die Passwortwiederholung ein und klicken auf "Weiter"

Nun werden die Verbindungen ins Internet und Ihr Benutzerkonto geprüft.

Bestätigen Sie mit "Weiter".

Sollten Sie netzdrive auf diesem Rechner in der Vergangenheit schon mal installiert haben erscheint folgende Meldung:

Setzen Sie das Häkchen - Damit wird diese Version zur aktuell auf dem Server registrierten Version. Klicken Sie auf "Weiter".

Ihnen wird nun eine Aktivierungsmail an die bei uns registrierte eMail-Adresse geschickt.

Aktivieren Sie netzdrive über den in der Mail enthaltenen Link und klicken Sie anschließend auf "Weiter".

Wenn Sie nun die Registration, mit dem Klick auf "Fertig", abschließen, ist Ihre netzdrive-Registrierung abgeschlossen.

Warum sehe ich meine Spaces nicht wenn ich einen neuen Client installiere?

Nach der Installation ist jeder Client erst einmal leer. Es gibt keinen zentralen Server der Informationen über Sie speichert. Jeder neue Client muss erst einmal lernen was er darf, wen er kennt und wo seine Server sind.

Sie können den netzdrive Client auf beliebig vielen Computern installieren und mit dem gleichen Account (Benutzernamen) aktivieren. Auf 3 Arten lernt Ihr Client welche Daten er mit anderen Personen oder Computern teilt.

 

  1. Durch die Annahme von einer Space Einladung (Sie können sich auch selber einladen wenn Sie zwei Rechner synchronisieren möchten)
  2. Durch den Import von Space Schlüsseln (.pss Dateien) aus einem Backup und anschließendem "Space wieder Beitreten" unter dem "Datei" Menü.
  3. Durch das Anlegen eines neuen Spaces auf dem neuen Client.

Warum muss ich mich registrieren?

Datensicherheit und Datenschutz haben für das netzdrive oberste Priorität.

Deshalb ist uns der Schutz Ihrer persönlichen und personenbezogenen Daten während unserer gesamten Geschäftsprozesse ein besonderes Anliegen. Unser Ziel ist es eine Software zu entwickeln, die mit Hilfe modernster Verschlüsselungstechnologien und durch eine ausgeklügelte Netzwerk-Architektur die
Vertraulichkeit aller Daten sicherstellt und nur autorisierten Personen Zugang zu den Daten ermöglicht.

Ihre Registrierung dient nur der Authentifizierung Ihrer eMail Adresse zu dem Benutzernamen.

Brauche ich spezielle Hardware oder Server, um netzdrive nutzen zu können?

Nein, zusätzliche Hardware und eigene Server sind nicht notwendig. Wir empfehlen einen Computer ab 1 GHz, 1024 MB Hauptspeicher und eines der Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Mac OSX ab 10.5 (Intel) oder Linux.

Um netzdrive zu nutzen, sind ein Internetzugang und eine eMail-Adresse erforderlich.